Passivhaus

Erneuerbare Energien und Energieersparnis sind auch im Bereich Fertighaus ein großes Thema. Immer mehr zukünftige Hausbesitzer achten beim Kauf des Fertighauses darauf, dass dieses möglichst aus Materialien und Zusatzfunktionen besteht, welche eine Energieersparnis mit sich bringen. Wer hier vor allem in Sachen Wärme auf die Natur setzen möchte, der sollte ein Passivhaus wählen.

Was ist ein Passivhaus?

Unter dem Begriff Passivhaus ist ein Haus bekannt, welches eine so ausgezeichnete Wärmedämmung hat, dass gerade in den Wintermonaten die von Haus aus bekannte Heizung nicht benötigt wird. Diese Gebäude werden in erster Linie deshalb als passiv bezeichnet, weil ein sehr großer Teil des Bedarfs an Wärme, aus passiven Quellen wie z. B. der Sonne oder der Abwärmeausstrahlung von Menschen und Technikgeräten gewonnen wird. Dieses System sorgt dafür, dass der komplette Raum optimal gewärmt wird, ohne dass der Energieverbrauch enorm ansteigt.

Funktionsweise eines Passivhauses

Ein typisches Passivhaus besteht aus einem ausgeklügelten Wärmedämmungs- und Lüftungssystem. Hierbei liegt der größere Schwerpunkt jedoch im Bereich der Wärme. Die richtige Wärmedämmung spielt für einen niedrigen Energieverbrauch in einem Passivhaus eine enorm große Rolle. Sorgt sie doch dafür, dass im ganzen Haus eine wohlige Wärme vorhanden ist. Damit die Räume gleichzeitig mit genügend Wärme und Luft versorgt werden, muss beim Bau des Passivhauses darauf geachtet werden, dass das Dach, die Wände im Keller, das Fundament und die Fenster gut gedämmt sind. Die Fenster bestehen hierbei entweder aus einer dreifachen Verglasung bei denen jeder Zwischenraum selektiert und mit dem Gas Argon gefüllt ist oder aber aus zweifacher Flügelverglasung, die spezielle Solarzellen für die Sonnenwärme bieten. Damit die Luft auch bei geschlossenen Fenstern gut zirkulieren kann, hat jedes Passivhaus auch eine Lüftungsanlage. Diese Anlage sorgt alle 1 bis 4 Stunden dafür, dass die alte Luft abgesaugt und durch neue frische Luft im ganzen Haus ersetzt wird.